Wenn Kinder aufhören zu kooperieren, dann…

Pädagogik / Psychologie

wurde entweder ihre Kooperationsbereitschaft überstrapaziert oder ihre Integrität verletzt. Es geschieht niemals, weil sie nicht kooperieren wollen.“ Jesper Juul

Wir bewegen uns also in sensiblen Gefilden, die Achtsamkeit und Aufmerksamkeit erfordern, liebevolle Beobachtung und Respekt und ein Handeln im Bewusstsein unser aller Würde. So kann der Weg gelingen zu einem frohen und beglückenden Austausch in einer Kindergruppe und imFaBchethruemfsa -füur ndide KFinadmertialigeenspleflebgen, K.itDa eurndWanedgeriesptädagogische Berufsgruppen leichtfüßig und voller Freude über die Ergebnisse. Wenn wir einmal damit begonnen haben, sind wir so erleichtert und reich an Möglichkeiten, dass es kein Zurück mehr gibt. So jedenfalls schildern es viele Besucher dieses Seminars. Ich freue mich auf Sie!

Zielgruppe:

Erzieher/innen in Tagespflege, Kitas u.a. Einrichtungen

Für die Arbeit mit Kindern von 3-12 Jahren

Unterrichtseinheiten: 4 á 45 Minuten

Leitung

Heidemarie Götting
Kommunikationstrainerin und Coach
0173 2405 494
institut(at)prof-komm.de

Veranstaltungsort


Termine & Details

Seminar-Nummer: G06
Termin:
10.02.2021
18:00 - 21:00 Uhr
Teilnehmerzahl:
6 - 12
Freie Plätze:
12
Ort:

Seminarraum Tempelhofer Forum
Colditzstraße 1 / Ecke Albrechtstraße, 12099
Berlin Nähe U6 Kaiserin-Augusta-Straße

Kosten:
Mitglieder: 33,00 €
Gäste: 38,00 €