Musik, Klänge & Farbtöne

Musikerziehung / Bewegung / Kreativität

Ein Farbenlied begleitet uns zu einer Reise in die Welt der drei Grundfarben: Gelb, Blau, Rot.
Wir reisen nach „Gelbland“ und finden heraus, was ist gelb in unserer Umwelt, was gibt es gelbes zu essen, wie sieht ein mit Gelbtönen gemaltes Bild aus. Lieder und Rhythmen begleiten die Reise und Instrumentalklänge transportieren die Stimmung des jeweiligen Farbtones. Mit Instrumenten verklanglichen wir z.B. in Gelbland Sonne, Mond und Sterne, in Blauland das Wasser oder in Rotland das Feuer. Die Thematik lässt sich hervorragend als interdisziplinäres Projekt behandeln. Musik, künstlerische Arbeiten, Naturbetrachtung und das Lernen der Farbtöne lassen sich ganz einfach integrieren und machen das Erlebnis Farbe und Musik für die Kinder zu einer vielfältigen Sinneserfahrung. Es werden konkrete musikalische Bausteine vermittelt, die von den Teilnehmern in ihr eigenes Musik & Farbtöne-Projekt integriert werden können. 

Mit 4,5 UE á 45 Minuten/ Für die Arbeit mit Kindern von 1-6 Jahren geeignet

Literatur zum Thema:
Ehlers-Juhle, Jule und Hohberger, Mathilda: Klangfraben und Farbtöne, Ökotopia Verlag, 2008 plus gleichnamige CD

 

Leitung

Sandra Kögel
Musikpädagogin, Qigong-Lehrerin
030/23629073
sandra_koegel(at)web.de

Veranstaltungsort


Termine & Details

Seminar-Nummer: Ö01
Termin:
05.09.2020
10:00 - 13:30 Uhr
Teilnehmerzahl:
6 - 12
Freie Plätze:
11
Ort:

Seminarraum Tempelhofer Forum
Colditzstraße 1 / Ecke Albrechtstraße, 12099
Berlin Nähe U6 Kaiserin-Augusta-Straße

Kosten:
Mitglieder: 38,00 €
Gäste: 43,00 €