Kinder brauchen Märchen – Märchenspiele Märchenkistchen

Pädagogik, Psychologie, Kreativität, Biographie

Gerald Hüther und Bruno Bettelheim betonen immer wieder, wie wichtig Märchen für uns und unsere Entwicklung sind, bzw. schon immer waren. Kinder lieben es, sich zu verkleiden und somit in andere Rollen zu schlüpfen. Wir erfahren, wie wir den Alltag mit den Märchen bewältigen können und was sie uns heute bedeuten.

Wir reflektieren, welches unsere Lieblingsmärchen waren, welche uns ängstigten. In Anlehnung daran gebe ich Spiele mit auf den Weg, um die Märchen im Spiel zu verarbeiten. Ein selbstgestaltetes Märchenbuch, dazu noch die passenden Utensilien aus dem Märchenkistchen und der Spielfreude steht nichts mehr im Weg.

Leitung

Ute Dittmann
PEKiP - Leiterin, Erzieherin, Kinderpflegerin, Elterntrainerin
0177 781 62 49
ute.fuer.familie(at)gmail.com

Veranstaltungsort


Termine & Details

Seminar-Nummer: D24
Termin:
19.11.2018
17:30 - 20:30 Uhr
Teilnehmerzahl:
4 - 8
Freie Plätze:
6
Ort:

Ute Dittmann
Eisenacher Str. 60 3. Etage (Fahrstuhl)
10823 Berlin Schöneberg
Bus M48 M85 104 187 Haltestelle Albertstraße

Kosten:
Mitglieder: 33,00 €
Gäste: 38,00 €