Gelingendes Leben – wer will das nicht?

Psychologie / Persönlichkeitsbildung / Selbstcoaching

Ausgangssituation: Seit der Antike machten sich Philosophen Gedanken darüber, was ein gutes Leben ist und wie es erreicht werden kann. Inhalte: Wir wollen uns dieser Tradition verpflichtet fühlen, aus dem reichen Fundus psychologisch-empirischer Erkenntnisse schöpfen und uns u.a. mit den Grundbedürfnissen, dem Erleben positiver Emotionen, dem Aufgehen in einer sinnvollen Tätigkeit (Flow, Lebenssinn), der Gestaltung von befriedigenden sozialen Beziehungen und dem Erreichen von Zielen beschäftigen etc. Methoden: kurze Inputs, Feedback, Selbstreflexion, Übungen, Einzelarbeit, Gruppenübungen, Praxisbeispiele.

Was gibt es Schöneres, als am Ende des Lebens von einem versöhnten und gelungenen Leben sprechen zu können? „War das das Leben? Wohlan! Noch einmal!“

 

Leitung

Horst Körner
Diplom-Pädagoge und Coach
771 81 05
hogukoerner(at)web.de

Veranstaltungsort


Termine & Details

Seminar-Nummer: R02
Termin:
Do 25.03.2021
17:00 - 20:30 Uhr
Teilnehmerzahl:
5 - 10
Freie Plätze:
10
Zielgruppe:
Für Arbeit mit Kindern von:
Jahren
Unterrichtseinheiten:
á 45 Minuten
Ort:

Seminarraum Tempelhofer Forum
Colditzstraße 1 / Ecke Albrechtstraße, 12099
Berlin Nähe U6 Kaiserin-Augusta-Straße

Kosten:
Mitglieder: 33,00 €
Gäste: 38,00 €