AUFBLÜHEN STATT AUSBRENNEN

Psychologie / Persönlichkeitsbildung / Selbstcoaching

Ausgangssituation: Da einige Erzieher/-innen in ihren Berufen BURNOUT gefährdet sind, scheint es sinnvoll, sich über innere Schutzmaßnahmen Gedanken zu machen. Inhalte: Das Seminar beschäftigt sich mit Stress und Burnout (Ursachen, Folgen und Schutzmechanismen) und bezieht sich u.a. auf die individuellen, sozialen und kognitiven Ressourcen der Teilnehmer/-innen. Ziele: Ein wichtiges Ziel ist, eine mögliche Abwärtsspirale zu erkennen, sie zu stoppen und sukzessive umzukehren, um in eine Aufwärtsspirale zu kommen. Außerdem bekommen die Teilnehmer/-innen Anregungen, sich zukünftig einen gangbaren Übungsweg anzueignen, um die psychische und körperliche Gesundheit zu stabilisieren und zu verbessern. Methoden: kurze Inputs, Feedback, Selbstreflexion, Übungen, Einzelarbeit, Gruppenübungen, Praxisbeispiele.

Zielgruppe:

Erzieher/innen in Tagespflege, Kitas u.a. Einrichtungen

Für die Arbeit mit Kindern von 1-3 Jahren

Unterrichtseinheiten: 4 á 45 Minuten

Leitung

Horst Körner
Diplom-Pädagoge und Coach
771 81 05
hogukoerner(at)web.de

Veranstaltungsort


Termine & Details

Seminar-Nummer: R01
Termin:
11.02.2021
17:00 - 20:30 Uhr
Teilnehmerzahl:
6 - 12
Freie Plätze:
11
Ort:

Seminarraum Tempelhofer Forum
Colditzstraße 1 / Ecke Albrechtstraße, 12099
Berlin Nähe U6 Kaiserin-Augusta-Straße

Kosten:
Mitglieder: 33,00 €
Gäste: 38,00 €